Sie sind hier: Gesamtverein / Aktuelles
Montag, 25. September 2017
05.07.2017 12:51 Alter: 82 Tage

Queichtallauf in Zeiskam am Sonntag, 02.07.2017

Kategorie: Leichtathletik
Von: Klaus Hoelderich

In Zeiskam fand nun der vierte Lauf zum PSD-Cup 2017 statt. Nach Regen am Vortag blieb es am Sonntag früh weitgehend trocken. Die Strecke war zwar etwas schmierig, aber gut zu belaufen. …und 17o C im Hochsommer ist schon ideal zum Laufen. Der Andrang bei den Nachmeldungen war so groß, dass die Startzeiten um 15 Minuten verschoben wurden.

Als erstes starteten die Halbmarathonis. Für den TV Rheinzabern starteten hier Eric Hantsch (1:34:06 Stunden, 4.M30) und Annette Johann (1:47:30 Stunden, 1.W55). Bei Annette lief es heuer sehr gut. Die Zeit bedeutet ca. ein 5er Schnitt pro km. Damit erreichte sie im Einlauf Platz 3 aller weiblichen Teilnehmerinnen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Zeit.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der 10km-Lauf mit der PSD-Cup-Wertung. 304 Läufer finishten diese Strecke.

Unser Läufer Mustafa Alibrahim, der erst seinen zweiten Wettkampf absolvierte konnte sich gegenüber Rülzheim vor vier Wochen um mehr als zwei Minuten verbessern. Bei 41:11 Min. blieb für ihn die Uhr im Ziel stehen. Bei weiteren Fortschritten wird er bald die 40 Minuten-Marke knacken! Er belegte Platz 1 mit dieser Leistung.

Aufgrund des Deutschkurses am Abend kann unser Debesay Kuflu nicht am Training teilnehmen. Dennoch ist seine Zeit respektabel. 43:18 Min. wurden für ihn gestoppt (6.M35). Wir hoffen, dass er uns weiterhin zu Läufen begleitet.

Mit Platz 1 in der der Altersklasse W45 und der stark verbesserten Zeit von 44:32 Min. festigte Birgit Bollinger-Heine ihre sehr gute Position in der CUP-Wertung. Sie ging das Rennen sehr schnell an. Dank ihrer ausgezeichneten Kondition brach sie dennoch nicht ein.

Christian Rieder hat anscheinend etwas Trainingsrückstand. Dennoch reichte es zu 45:24 Min. und Platz 11 in der stark besetzten AK M35.

Unser „Radfahrer“ beginnt sich wieder intensiv auf sein Saisonhighlight Marathon vorzubereiten. Dies spiegelt sich in seiner Zeit von 48:32 Min. (15.M55). Bald darauf kam Jochen Eckert in 48:59 Min. (13.M40) ins Ziel. Wir hoffen, dass Jochen uns wieder öfters zu Wettkämpfen begleitet.

Klaus Hölderich war heute etwas indisponiert. Er benötigte 52:17 Minuten (8.M60). Auf seinen Fersen folgte Annabell Scherff (52:20 Min.). Auf dem letzten Kilometer zeigte sie ihr Kämpferherz und lief Ihren Fast-Altersgenossinnen davon. Letztendlich konnte sie sich über Platz 3 W50 freuen.

Unser Ultra Klaus Schmidt, letzte Woche noch Altersklassengewinner beim Marathon um Ettlingen, absolvierte die Strecke in 53:27 Min (25.M50).

Der Start von Judith und Frank Baumann war bemerkenswert. Sie folgten dem Aufruf in Zeiskam mit vielen Läufern im TVR-Trikot anwesend zu sein. Am Vortag noch lief Judith in Brixen einen Trail-Marathon mit 2.450 Höhenmetern und war dabei ca. 7,5 Stunden unterwegs, und heute früh unterstützte sie unser Team. Ihr Ehemann Frank war deswegen heute der Tempomacher. Mit 56:46 Min. kam trotz der Strapazen des Vortags diese respektable Zeit heraus (33.M50 und 5.W45). Direkt dahinter lief Gerlinde Knauber ins Ziel (4.W60), dicht gefolgt von Herbert Flörchinger (10.M65). Besonders freuten wir uns, dass unser Herbert Flörchinger nach langer verletzungsbedingter Pause wieder am Start war. Er wollte unter einer Stunde ins Ziel laufen. Dies gelang! Das Wichtigste war: das Knie hielt.

Charlotte Brück wird von Woche zu Woche schneller. Mit der Zeit von 58:%0 Min. war sie sehr zufrieden. Anschließend erreichten Gerlinde Karn (59:22 Min.; 7.W50), Doris Bentz (59:54 Min.; 8.W50) und Uschi Flörchinger (64:08 Min.; 4W65) das Ziel.

Über 5km starteten unsere Senioren. Michale Faust absolvierte die Strecke in 27:22 Min. (1.M70) und Hans Gartner (1.M65) das Ziel. Es ist einfach toll, wenn sie noch mitlaufen. „Jungs“, weiter so. … und noch sehr viele Kilometer!

Während der Woche hatte man nicht erwartet, dass es uns gelingt, noch 21 Starter im TVR-Trikot zum Lauf in Zeiskam zu motivieren. Prima. Der Veranstalter dankte es uns mit der Auszeichnung „Teilnehmerstärkste Mannschaft“.

 

Der 5. Lauf zum PSD-Cup findet in am 06.08.2017 (Start: 9:00) in Hambrücken statt. Die Pfalz-Meisterschaften werden am Freitag-Abend, 25.08.2017, in Herxheim ausgetragen.