Sie sind hier: Gesamtverein / Aktuelles
Freitag, 21. Juli 2017
02.07.2017 23:07 Alter: 18 Tage

U15 Jungen mit Remis gegen Kandel

Kategorie: Tennis

Nach zuletzt 2 klaren Niederlagen konnten die Jungs in der U15 gegen den TS Kandel ein verdientes 7- 7 erreichen.

In den Einzelspielen  auf den Positionen 1 und 2 kämpften Christian und Marius vergebens gegen sehr spielstarke und körperlich total überlegene Jungs. Beide Spiele gingen ganz klar an die Spitzenspieler aus Kandel. Dagegen konnte Tom wiederum auf Position 3 sein Einzel ebenfalls sehr deutlich gewinnen. Im 4. Einzel ging es recht spannend und ausgeglichen zu. Jedoch siegte hier Karsten in 2 Sätzen gegen seinen Gegner. So stand es 4-4 nach den Einzeln und im Doppel konnte die Rheinzaberner Mannschaft,  erstmals in dieser Saison,  auf Spitzenspieler Julian zurückgreifen. Er spielte im 1. Doppel mit Christian gegen das Spitzendoppel des Gegners. Jeder dachte, dass das eine ganz klare Sache der Auswärtsmannschaft werden würde. Doch weit gefehlt. Ging der erste Satz noch mit 6-3 verloren drehten Julian und Christian im zweiten Satz richtig auf und gewannen diesen ebenfalls mit 6-3. Nun musste der Champions Tiebreak entscheiden. Nach wiederum sehr guten Ballwechseln ging dieser in der Verlängerung mit 9-11 verloren. Trotzdem eine tolle Leistung der beiden. Nicht so spannend ging es im zweiten Doppel zu. Hier waren Tom und Adrian deutlich überlegen und gewannen ganz klar.

Am Schluss stand ein gerechtes Unentschieden für beide Mannschaften.

Für Rheinzabern spielten Christian Kunsmann, Marius Dworzsak, Tom Neumann und Karsten Schmitt in den Einzeln. Im Doppel spielte Christian mit Julian Fischer und Tom mit Adrian Kirchhofer.