Sie sind hier: Gesamtverein / Aktuelles
Samstag, 25. November 2017
10.11.2017 17:04 Alter: 14 Tage

Rhinos unterliegen gegen starke Towers

Kategorie: Basketball

Am Sonntag, 5. November, absolvierten die Herren-Basketballer der SG Jockgrim / Rheinzabern ihr letztes Heimspiel gegen die Speyerer Towers. Der aktuelle Tabellenzweite (5:1 Siege) sollte kein einfacher Gegner werden. Speyer eröffnete das Spiel mit einem 3er, doch Max Klaiber (10 Punkte) hatte daraufhin mit einem 3er die richtige Antwort parat. Insgesamt konnten die Rhinos im ersten Viertel gut mithalten, was allen voran Center Oliver Aust zu verdanken war, der mit 20 Punkten erneut Topscorer der Rheinzaberner wurde. Nach 10 gespielten Minuten führten die Gäste knapp (25:20). Es war das zweite Viertel welches den Unterschied deutlich machen sollte. Die Speyerer waren plötzlich nicht mehr zu stoppen, von Angriff zu Angriff bauten sie ihre Führung aus. Rheinzabern ließ sich von der hektischen Spielweise der Towers zu sehr verunsichern und verschenkte dadurch viele Bälle. Die Anzeigetafel zeigte zur Halbzeit bereits einen Zwischenstand von 55:30 für Speyer.

 

Trainer Ben-Kevin Riether motivierte seine Mannschaft in der Pause mit klaren Worten. Trotzdem fiel es dem deutlich jüngeren Team schwer den Gegner zu verteidigen. Nach dem dritten Viertel lag die SG mit 31 Punkten im Rückstand. Die zweite Spielhälfte war insgesamt ausgeglichener, im letzten Viertel war die Defense wesentlich erfolgreicher. Auch in der Offense konnte man sich mehrere freie Würfe erarbeiten. Allerdings war es nicht mehr möglich den Punktestand zu verkürzen. Zum Schluss ist noch zu erwähnen, dass es ein sehr unruhiges Spiel war. Dies lag sicher an der ein oder anderen zweifelhaften Schiedsrichter-Entscheidung, was sich leider negativ auf den Spielfluss auswirkte. Doch trotz allem änderte dies nichts am Endergebnis, welches mit 89:59 für die Towers Speyer / Schifferstadt sehr deutlich ausfiel. Damit steht die SG Jockgrim / Rheinzabern auf dem 6. Tabellenplatz und reist bereits am kommenden Samstag (11.11.17) zum direkten Tabellennachbarn TS Germersheim II.

 

Kommende Heimspiele der Herrenmannschaft – 18 Uhr in der Römerbadhalle:

 

·         19.11.17:             gegen SG TV Dürkheim-BB-Int. Speyer III

·         26.11.17:             gegen TV Bad Bergzabern III