Sie sind hier: Gesamtverein / Aktuelles
Dienstag, 22. Mai 2018
06.05.2018 20:46 Alter: 16 Tage

Medenrunden-Ticker vom 05./06.05.2018

Kategorie: Tennis

Spätestens an diesem Wochenende begann für alle Mannschaften des TVR - bis auf die Herren 40, die erst am kommenden Samstag ihren ersten Spieltag bestreiten - die Medenrunde. Unsere Jüngsten Linus Michael Jakoby, Linus Rothschmitt, Leonard Werle und Mortz Heintz mussten nach der Niederlage beim TC Erlenbach in der vergangenen Woche erneut Lehrgeld bezahlen und konnten beim TC Neuburg leider keine Partie gewinnen. Deutlich besser erging es da unserer weiblichen U18, die mit Julia Wehefritz, Anna Jäger, Laura Thomas und Nina Hellmann bei den SF 1967 TA Dierbach an den Start ging und nach einem souveränen 14:0 Sieg die Tabellenführung inne hat. Auf der sehr schönen kleinen Tennisanlage in Dierbach bei netten Gastgebern wurden alle Spiele sowohl Einzel wie auch Doppel in jeweils 2 Sätzen gewonnen. Am Samstag, dem 12.05., steht das mit Spannung erwartete Derby gegen Neupotz an; hier wird es sicherlich um einiges schwerer werden und die Matches versprechen Spannung! Unsere U18-Jungs mussten in dieser Woche auf eigener Anlage die zweite Niederlage in Folge gegen die Mannschaft aus Kandel hinnehmen. Marcel Keiber, Julian Fischer, Johannes Meinzer, Erik Oeßwein und Rouven Neumann hatten gegen die läuferische Übermacht und das sehr variable Spiel ihrer Gegner leider wenig entgegen zu setzen.
Die ebenfalls auf heimischem Boden ausgetragene Partie unserer Herren 55 gegen die Männer von der SG Offenbach/Zeiskam ging nach einigen hart umkämpften Spielen und zwei verlorenen Champions-Tie-Breaks von Fritz Rastetter und Ernst Braun an die Gäste. Ein Unentschieden gelang unserer Herren 50 Mannschaft auswärts beim TC Blau-Weiss Insheim, so dass sie derzeit auf dem dritten Tabellenplatz liegt.
Der Sonntag brachte dann die ersehnten Siege. Unsere Aktiven Frauen gewannen zu Hause gegen den TC Blau Weiss Zellertal und unsere Aktiven Herren holten sich in Rekordzeit ebenfalls mit 21:0 Punkten einen souveränen Erfolg gegen den TV Hagenbach. Komplettiert wurde das Ergebnis dann von den Damen 30, welche beim TC Modenbachtal zu Gast waren, und lediglich ein Spiel aufgrund einer Verletzung von Kirsten Bürckmann abgeben mussten.

Am kommenden Wochenende haben die Damen 30 spielfrei und die Herren 40 bestreiten ihr erstes Medenrundenspiel. Alle anderen Akteure sind ebenfalls wieder im Einsatz.