Sie sind hier: Leichtathletik / Ausschreibungen / 43. Osterlauf 2016
Samstag, 28. Mai 2016

Druckversion

Zur Druckversion der Ausschreibung:

Hier klicken

Streckenplan

Hier finden Sie die Streckenpläne des
Rheinzaberner Osterlaufs

     43. Rheinzaberner Osterlauf

      1 km/  10 km/  21,1 km  Straßenlauf

               mit Pfalzmeistershaften 10 km -
           inkl. Senioren

              Samstag, den 26.03.2016

Start:

1 km Schülerlauf             13.30 Uhr

10 km                              13.50 Uhr

21,1 km                           14.10 Uhr

Start/ Ziel:

Turn- und Festhalle Rheinzabern / Rappengasse

Anreise:

A65 Ausfahrt 21 Kandel Mitte  und der Beschilderung Rheinzabern weiter folgen. Im Ort folgen Sie bitte den Hinweisschildern "Volkslauf". Alternativ können Sie auch per S-Bahn anreisen: S51 ab Germersheim bzw. Karlsruhe/ Haltestelle Rheinzabern Rappengasse

Parken:

Auf dem Schulgelände. Dem Ordnungspersonal  ist Folge zu leisten. Es gilt die StVo!

Strecken:

Asphaltierte Rund- und Wendepunktstrecken. Die Strecken sind amtlich vermessen. 

Voranmeldungen: hier klicken

Nachmeldungen:   Bis 10 min vor dem Start möglich.
                             Es wird keine Nachmeldegebühr erhoben.

Meldeadresse:     Daniel Hochmuth
                          Elisabeth Langgässer Str. 3   
                          76764 Rheinzabern

Meldeschluss:      19.03.2016 (auch online)

Bitte beachten Sie:   Meldungen zur Teilnahme an der Pfalzmeisterschaft werden nur schriftlich oder per E-Mail auf DLV Meldebogen entgegen genommen. Zur Meisterschaft sind keine Nachmeldungen möglich!

Gebühren:

1 km : 2,00 € zzgl. 1,00 € Becherpfand

10 km: 7,00 € zzgl. 1,00 € Becherpfand

21,1 km: 9,00 € zzgl. 1,00 € Becherpfand

Startunterlagen:

Startunterlagen können ab 12.00 Uhr in der Turn- und Festhalle abgeholt werden. Die Startnummern der Voranmeldungen werden nach Nachnamen sortiert.

Hinweise:

Der Lauf ist vom DLV genehmigt. Die Läufe sind offen für Vereins- und Volksläufer. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht zwingend erforderlich.Die Startnummer ist sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden. Wir weisen auf das Verbot der Fahrrad-/Kinderwagen-/ und Hundebegleitung hin. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risko. Wir bitten um eine rechtzeitige Anreise. Der Veranstalter trägt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und Schäden jeglicher Art. Die Rechte an Daten und Bildern liegen beim Veranstalter.

Klassen:

Jugend (m/w), Männer, Frauen nach DLO  im 5 Jahres Rhythmus.

Wertung:

Einzelwertung : Beim 10km und HM Lauf erfolgt eine Einzelwertung in Altersklassen (m/w)

Mannschaft: Beim HM gibt es zusätzlich eine Mannschaftswertung. Eine Mannschaft (m/w) besteht aus drei Teilnehmern ohne Altersklasseneinteilung. Für die Mannschaftswertung muss der Vereins- bzw.  Gruppenname gleich sein.

Schülerlauf:  Jede(r) Teilnehmer(in) erhält eine Urkunde und einen Preis. Es erfolgt eine elektr. Zeitnahme, jedoch ohne Altersklassenwertung

Auszeichnung:

Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse erhalten Urkunden und Sachpreise. Bei Verbesserung der Streckenrekorde werden Sonderpreise gestiftet. Jede(r) Teilnehmer(in) kann sich eine Urkunde ausdrucken lassen.

Tombola:

Jede(r) Teilnehmer(in) hat die Möglichkeit mit seiner Startnummer an der Tombola teilzunehmen.

Ergebnislisten:

Ergebnislisten werden am Veranstaltungstag ausgehängt. Sie können die Listen auch unter  www.tv-rheinzabern.de oder unter www.laufinfo.eu einsehen.

Fundsachen:

Nach jedem Lauf bleiben mehr oder weniger wertvolle Dinge liegen. Wenn sie etwas vergessen haben, melden Sie sich bitte per E-Mail. Wir entsorgen die Sachen nach 2 Monaten.

Streckenrekorde:

10 km:

2007

Sawe Eliisha

LCC Wien/Ken

29:45 min

1998   

Manuela Zipse

ABC Ludwigshafen

34:10 min

HM:

1995 

Andre Green

LG Wedel-Pinneberg

1:06:09 h

1995 

Veronika Manz     

SG Ludwigsburg

1:17:30 h